Ernährung

Ausgewogen, abwechslungsreich und massvoll, aber auch langsam und genussvoll essen. Täglich auf Gemüse und Früchte und viele Vitalstoffe achten sowie mindestens 2 Liter Wasser trinken.

  • Wohlbefinden
  • Gewichtsoptimierung
  • Leistungssteigerung
  • Wettkampf

Die Ernährung, Bewegung, Entspannung sind zentrale Bausteine für unsere Gesundheit. Das Essen beschränkt sich nicht auf die Zufuhr von Nahrung zur Erhaltung der wichtigen Lebensfunktionen und zur Aufrechterhaltung der Leistungsfähigkeit unseres Körpers. Essen ist Teil unseres Lebens und hat wesentliche Auswirkungen auf unser tägliches Wohlbefinden heute, morgen und schliesslich im Alter. Es geht daher in erster Linie darum eine eigene individuelle Esskultur zu entwickeln. Bei der Ernährung geht es also weniger darum eine spezielle Diät für ein punktuelles Problem (Gewicht, Figur etc.) zu befolgen um dann nach ein paar Tagen oder Wochen wieder in den normalen Ess-Alltag zurück zu kehren, sondern es geht um die Entwicklung einer eigenen individuellen Esskultur basierend auf den eigenen Zielen und Wünschen für ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Leben. Der Weg zur eigenen Esskultur beginnt mit der Analyse des Jetzt. Notieren Sie sich eine Woche lang (7×24) sämtliche Nahrungsmittel und Genussmittel welche Sie zu sich nehmen. Obwohl Sie sich ja seit Jahren kennen werden Sie erstaunt sein was dabei alles auf das Ernährungsblatt findet. Damit haben Sie den idealen Start für eine gesunde Ernährung bereits geschafft! Als nächsten Schritt müssen Sie sich Gedanken machen über Ihr langfristiges Ziel. Das Ziel bestimmt den Weg. Gerne helfe und unterstütze ich Sie auf Ihrem ganz individuellen Weg Ihr Ziel zu erreichen. Packen wir’s an!